Kriminalität
Einbrecher erbeutet 40 volle Bierkisten

Hamm (dpa/lnw) - Gleich siebenmal soll ein Einbrecher in das Lager eines Lebensmittelmarktes in Hamm eingestiegen sein und dabei insgesamt 40 volle Kisten Bier erbeutet haben. Nach Polizeiangaben von Dienstag wurde der 22-Jährige am Sonntagnachmittag von einem Mitarbeiter auf frischer Tat ertappt. Die verständigten Beamten nahmen den Mann fest. Er kam in Untersuchungshaft. Der 22-Jährige sei durch Videoaufzeichnungen überführt worden. Zudem habe er die an mehreren Tagen begangenen Taten gestanden, sagte ein Sprecher.

Dienstag, 05.01.2021, 15:43 Uhr aktualisiert: 05.01.2021, 15:52 Uhr
Nachrichten-Ticker