Fußball
Abwehrchef Hummels und Kapitän Reus in BVB-Startelf

Freiburg (dpa) - Abwehrchef Mats Hummels und Kapitän Marco Reus stehen am Samstag im Bundesligaspiel beim SC Freiburg in der Startelf von Borussia Dortmund. Im Pokalduell mit dem SC Paderborn vor vier Tagen hatte Hummels, der 32 Jahre alte Fußball-Weltmeister von 2014, wegen einer Knieblessur noch gefehlt. Reus wurde von BVB-Coach Edin Terzic beim mühsamen 3:2 nach Verlängerung erst kurz vor Schluss eingewechselt. Der Norweger Erling Haaland soll gegen die Breisgauer erneut für Torgefahr sorgen. Marwin Hitz steht wieder für seinen verletzten Landsmann Roman Bürki im Tor.

Samstag, 06.02.2021, 14:52 Uhr aktualisiert: 06.02.2021, 15:02 Uhr
Mats Hummels in Aktion für den BVB. Foto: Soeren Stache

Freiburgs Trainer Christian Streich muss im 700. Bundesligaspiel des Sportclubs weiter auf die verletzten Offensivspieler Roland Sallai und Chang-hun Kwon verzichten. Die Breisgauer wollen ihre verheerende Bilanz gegen den BVB etwas aufbessern: Seit 19 Spielen hat der SC in der Bundesliga nicht mehr gegen Dortmund gewonnen.

© dpa-infocom, dpa:210206-99-328265/2

Nachrichten-Ticker