Pferdesport
HGW Marketing arbeitet nach Winklers Abschied weiter

Warendorf (dpa/lnw) - Die HWG Marketing GmbH will auch nach dem Abschied von Namensgeber Hans Günter Winkler weiter arbeiten. Die Sport- und Event Marketing Gesellschaft betreut unter anderem Projekte bei Reitsport-Veranstaltungen in Braunschweig, Nördlingen und Warendorf. Der 87 Jahre alte Winkler hatte in der Vorwoche seinen Abschied aus dem Berufsleben und von der HGW Marketing verkündet. In seiner aktiven Zeit war er der erfolgreichste Springreiter der olympischen Geschichte und gewann unter anderem fünf Goldmedaillen.

Montag, 17.03.2014, 15:48 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 17.03.2014, 15:26 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 17.03.2014, 15:48 Uhr
Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2328828?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947951%2F
SEK erwischt Diebesbande in Dülmen auf frischer Tat
Die Blaulichter sind auf den Dächern von Polizeifahrzeugen zu sehen.
Nachrichten-Ticker