Rosendahl
Audi beschädigt und geflüchtet

Osterwick. Am Montag zwischen 13.30 und 18.30 Uhr ist ein silberner Audi A6 von einem Unbekannten am hinteren linken Kotflügel angefahren und beschädigt worden. Das Auto stand am Fahrbahnrand der Gartenstraße. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne Angaben zu seiner Person zu machen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Coesfeld, Tel. 02541/140, zu melden.

Dienstag, 06.06.2017, 16:16 Uhr

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4908286?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Mehran Moradi lebte neun Monate unter dem Schutz des Kirchenasyls im Haus Liudger
Kirchenasyl-Fall in Greven (von links): Kaplan Ralf Meyer, Flüchtling Mehran Moradi und Helfer Erich Döring.
Nachrichten-Ticker