Rosendahl
Französische Köstlichkeiten im Backhaus

Zwei Wochen nach dem Besuch in den Partnergemeinden steht Frankreich auch im historischen Backhaus im Generationenpark Holtwick im Mittelpunkt: Dort werden die Backhaus Freunde im Heimat- und Kulturverein, denen unter anderem (von links) Andreas Zirkel, Marion Schulenkorf und Sabine Schreijer angehören, diesmal Backwaren unter Verwendung eines speziellen französischen Mehls herstellen und zum Verkauf anbieten. „Wir werden französische Baguettes backen, dazu das unserem Bauernbrot ähnliche Boules de pain sowie das Süßgebäck Broiche“, kündigt Sabine Schreijer an, die das Mehl eigens aus Entrammes mitgebracht hat. Wenn dann noch Zeit bleibe, sollen auch die typischen Rosinenzöpfe hergestellt werden. Der Verkauf erfolgt am morgigen Samstag (10. 6.) um 12 Uhr direkt am Backhaus. Der Erlös ist für die Ausstattung bestimmt. Foto: Frank Wittenberg

Donnerstag, 08.06.2017, 18:19 Uhr

Foto: az
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4913462?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Tränen fließen schon vor der Trauung
Groß war die Freude bei (v.l.) Dorothee Ostermann, dass sie an der Trauung von Catarina Merz und Sohn Nils Hölting teilnehmen konnte. Ermöglicht haben das der Wünschewagen des ASB und die Helfer (v.r.) Franziska Burlage, Marlies Kogge und Christian Zimpel.
Nachrichten-Ticker