KaGeHo lädt zu Büttnachmittag und -abend am 20. Januar ein / Viele Künstler und Tanzgarden
In bunte Unterwasserwelt eintauchen

Rosendahl. Kraken, Haie, Clownfische oder Meerjungfrauen: Unter dem Motto „Im Ozean da wird es bunt, wir feiern auf dem Meeresgrund“ lädt die Karnevalsgemeinschaft Holtwick (KaGeHo) mit dem amtierenden Prinzenpaar um Prinz Stefan II. Boom und Prinzessin Annette I. Gottheil zum großen Bütttag am Samstag (20. Januar) ins Festzelt am Mehrzweckplatz in Holtwick ein.

Samstag, 06.01.2018, 08:32 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 05.01.2018, 16:17 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 06.01.2018, 08:32 Uhr
Das Prinzenpaar Prinz Stefan II. Boom und Prinzessin Annette I. Gottheil der KaGeHo freut sich auf viele Teilnehmer beim Büttabend 2018. Foto: az

Los geht es ab 14 Uhr mit dem Büttnachmittag, der musikalisch erneut von der Musikkapelle Holtwick begleitet wird. Die Besucher dürfen sich auf ein buntes Programm aus Bütt, Musik und Tanz freuen.

Wie gehabt sorgen die Tanzgarden der KaGeHo, die „Bambinis“, die „Junioren-Aufbaustufe“, die „Junioren“, „Senioren“ und die Männergruppe „Rheumaboys“ für gute Stimmung.

Mit von der Partie ist auch Komikerin Martina Gorden alias Hildegard Brömmelstrote, die im Bayern-Look mit Handtasche, großer Hornbrille auf der Nase und pointenreichen Kommentaren aus ihrem Leben erzählen wird. Bekannt ist sie unter anderem von „Westfalen haut auf die Pauke“ in Münster.

Für einen musikalischen Höhepunkt sorgt hingegen der Schlagersänger Josef Hassing. Kaffee und Kuchen können vor Ort erworben werden.

Ein fast dreistündiger Programm-Mix erwartet die Besucher beim Büttabend ab 19.30 Uhr (Vorprogramm). Auch hier präsentieren die Tanzgarden der KaGeHo ihre Choreografien, und Josef Hassing heizt den Karnevalisten ein. Musikalische und amüsante Beiträge liefern auch die „Blauen Husaren“ sowie der Kegelclub „Volle Granate“.

Statt Hildegard Brömmelstrote sorgt am Abend der Komiker Jupp aus Oberhausen für Witz und Unterhaltung. Mit gekonnten Luftballontricks weiß er, das Publikum aufs Korn zu nehmen und dafür zu sorgen, dass kein Auge trocken bleibt.

7 Eintrittskarten für den Büttnachmittag (5 Euro) und den Büttabend (10 Euro im VVK, 12 Euro an der Abendkasse) gibt es bei der ortsansässigen Sparkasse, der Volksbank und im Internet unter www.kageho.de. Einlass am Nachmittag ist ab 13.30 Uhr, abends ab 19 Uhr. Nach dem Abendprogramm (etwa 23 Uhr) können an der Abendkasse Karten für die Aftershow-Party mit DJ Tom van Dahl erworben werden.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5403981?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Gutachten birgt Sprengstoff in sich
Fischsterben im Aasee: Gutachten birgt Sprengstoff in sich
Nachrichten-Ticker