Rosendahl
„We will rock you“ zum Abschluss der Projekttage

ROsendahl/Legden (lsy). Lautes Trommeln und Klatschen erfüllte gestern Morgen die Aula der Sekundarschule Legden Rosendahl (SLR) am Standort in Osterwick. Im Takt von Queens Klassiker „We will rock you“ trommelten rund zehn Schüler auf ihren Musikinstrumenten – ihre Mitschüler und Lehrer klatschten und stampften dazu im Takt.

Mittwoch, 19.06.2019, 18:24 Uhr
Im Takt von Queens Klassiker „We will rock you“ trommelten die Schüler auf der Bühne der Aula – und steckten damit ihre Mitschüler und Lehrer an, die direkt mitklatschten und -stampften. Foto: Leon Seyock

Gestern fand der Abschluss der dreitägigen Projektwoche statt. Dazu hatten die Zehntklässler ein großes Frühstück für alle Klassen auf dem Schulhof vorbereitet, außerdem führten neben der Trommelgruppe auch die Schüler, die sich für das Theaterprojekt entschieden haben, ihr erprobtes Stück auf. Anschließend sorgte ein DJ für laute Musik und gute Stimmung in der Schule.

Am Montag und Dienstag arbeiteten alle Schüler in über 30 Projekten, das Motto lautete „Die SLR – aktiv in fünf Dörfern“. Über 20 Vereine und Institutionen aus Rosendahl und Umgebung waren mit im Boot und haben ganz unterschiedliche, gemeinnützige Projekte umgesetzt (wir berichteten). „Wir sind total begeistert von dem Engagement der Vereine und Einrichtungen“, sagt Lehrerin Kristin Ebbing, die die Projektwoche mitorganisierte. „Unsere Schüler sind teilweise richtig aufgeblüht“, zieht Ebbing ein positives Fazit. Für sie galt es, dem Schulalltag zu entfliehen und für die Gemeinschaft anzupacken – und das ist gelungen, so Ebbing.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6706708?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
So stellt sich die SPD den neuen Hafen-Markt vor
Die Baustelle am Hafencenter liegt still. Nach Vorschlägen der SPD könnte dort anstelle eines großen Supermarktes eine Markthalle entstehen, ohne dass die bereits fertigen Rohbauten abgerissen werden.
Nachrichten-Ticker