Rosendahl
Gymnastikhalle soll Namen bekommen

Holtwick. Die neue Gymnastikhalle des Sportvereins Schwarz-Weiß Holtwick steht kurz vor der Fertigstellung. Nach den Sommerferien können die ersten Sportgruppen regelmäßig in die neue Halle. Nun fehlt noch ein geeigneter Name, teilt der Verein mit. Gesucht wird ein eigener Name für die Gymnastikhalle. Er sollte eingängig, kurz und leicht auszusprechen und nur schwer mit anderen Gebäuden oder Einrichtungen verwechselt werden können. Am Namenswettbewerb können alle Holtwicker teilnehmen. Namensvorschläge können bis zum 21. August per Mail an swh.vorstand@gmail.com gesendet werden. Auch eine kurze Erläuterung kann ergänzt werden. Die drei besten Vorschläge werden mit Rosendahler Blüten prämiert. Die Jury besteht unter anderem aus dem Bürgermeister Christoph Gottheil, der Vorsitzenden des Holtwicker Werberings Ilona Faulhaber und dem Vorsitzenden und Ehrenmitglied des Vereins Thomas Fedder.

Montag, 22.07.2019, 18:00 Uhr
Die neue Gymnastikhalle von Schwarz-Weiß Holtwick steht kurz vor der Fertigstellung. Nun wird mit einem kleinen Wettbewerb ein passender Name gesucht. Foto: Leon Seyock
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6798595?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Großer Klimastreik am Freitag
Am Freitag rufen die Veranstalter der „Fridays for Future“-Bewegung zur Großkundgebung, wie hier im Mai 2019, auf.
Nachrichten-Ticker