Coesfeld
Hilfskrankenhaus in Pictorius-Turnhalle

Coesfeld (vth). Das neue Hilfskrankenhaus soll schon Anfang nächster Woche betriebsbereit sein. Eingerichtet wird es in der Turnhalle des Pictorius-Berufskollegs. Über 60 Freiwillige haben sich nach dem Aufruf des Kreises gemeldet, die mithelfen wollen, darunter Ärzte, Pflegekräfte, Medizinstudierende, Heilpraktiker, aber auch Fachlehrkräfte. Weitere Freiwillige können sich beim Kreis Coesfeld melden. Das Hilfskrankenhaus soll für Patienten dienen, die soweit stabil und nicht mehr ansteckend sind. Die Zahl der Infektionen in Coesfeld hat sich am Mittwoch auf 22 Fälle erhöht. Am Vortag waren es 18.

Mittwoch, 25.03.2020, 20:08 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7343683?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F2775603%2F7325492%2F
Nachrichten-Ticker