Billerbeck
Neue 800-m-Bestzeit für Leonie Borchers

Billerbeck. Die 15-jährige Billerbeckerin Leonie Borchers erreichte bei den Westfälischen U 16-Meisterschaften einen tollen fünften Platz über 800 Meter.

Mittwoch, 27.06.2018, 06:56 Uhr

Strahlend präsentiert Leonie Borchers ihre Urkunde: Platz fünf über 800 Meter in 2:25,37 Minuten. Foto: az

Vor 14 Tagen hatte sie sich auf Anraten ihrer neuen Trainerin Marianne Laukamp dazu entschlossen, auf einer für sie ungewohnten Distanz zu starten. „Am liebsten laufe ich Cross und längere Strecken“, so Leonie. Sie schlug sich dennoch super und qualifizierte sich mit einer neuen Bestzeit (2:26,35 Minuten) für die westfälischen Titelkämpfe.

Nun stand die quirlige Billerbeckerin an der Startlinie und neben ihr alles 800-Meter-Spezialistinnen. Doch mit dem Startschuss fiel all ihre Nervosität, mutig lief sie ihr Rennen. Auf den letzten 150 Metern mobilisierte Leonie unter lauten Anfeuerungsrufen all ihre Kräfte. In 2:25,37 Minuten erzielte sie wieder eine neue Bestzeit und unterbot auch die Norm für die NRW-Meisterschaften. Ihre Trainerin Marianne Laukamp fand nach dem Rennen nur lobende Worte: „Leonie ist couragiert gelaufen und hat gezeigt, dass sie auch auf kürzeren Distanzen mitreden kann.“

„Nun freue ich mich auf die NRW-Meisterschaften in drei Wochen in Duisburg und bin schon gespannt, wie die Saison für mich noch weiter geht“, so Leonie.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5854392?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947815%2F
59 Handy-Sünder auf frischer Tat ertappt
Das Handy am Steuer kann teuer werden und lenkt ab.
Nachrichten-Ticker