Coesfeld
Aufstieg in die Sonderklasse

Coesfeld. Jetzt dürfen Elli und Alexander Frank bei den besten Paaren in Deutschland mittanzen. In Hannover holten sie die letzten noch fehlenden Punkte für den Aufstieg in die höchste deutsche Amateurklasse, der Sonderklasse (S-Klasse).

Montag, 04.03.2019, 16:29 Uhr aktualisiert: 05.03.2019, 09:32 Uhr
Erfolgreiches Quartett: Elli und Alexander Frank (Mitte) mit ihren Trainern Birgit Sieg (links) und Roland Sieg (rechts). Foto: az

Als das Ergebnis feststand, war die Freude natürlich riesengroß. Elli Frank sagte zum Aufstieg: „2013 sind wir mit dem Turniersport angefangenen. Wir haben mit viel Interesse natürlich auch S-Klasse-Turniere bestaunt. Das Leistungsvermögen der Paare schien für uns unerreichbar. Doch nun dürfen wir mit den besten Paaren mittanzen. Für uns geht ein Traum in Erfüllung.“

Die Tanzkarriere von Elli und Alexander Frank hat 2013 begonnen und ist von vielen Erfolgen gekennzeichnet. Bereits bei ihrem dritten Tanzturnier sind sie von der D-Klasse in die C-Klasse aufgestiegen. Das war im Februar 2013 bei den Landesmeisterschaften in Wuppertal. Auch den Aufstieg in die B-Klasse schafften sie bei den Landesmeisterschaften im Februar 2014 in St. Augustin. In der B-Klasse erreichten sie fast immer den Einzug ins Finale. Bereits nach 19 Turnieren gelang ihnen der Aufstieg in die A-Klasse. Hier setzte sich die Erfolgsserie fort. Insgesamt landeten beide zehn Mal auf dem Siegertreppchen. Sportlich herausragend sind die Siege in Bremen und in Coesfeld sowie die Vize-Landesmeisterschaft 2015. Alexander Frank berichtet über die letzten sechs Jahre in Tanzsport: „Es war eine wahnsinnig spannende Zeit. Wir hatten viele tolle Erlebnisse, die Fahrten mit den anderen Paaren zu den Turnieren, die Trainingslager. Es war einfach eine richtig tolle Zeit. Dass wir tänzerisch so viel Erfolg hatten, haben wir ganz besonders unseren Trainern zu verdanken. Sie haben uns immer wieder angespornt und die tänzerischen Grundlagen für unsere Entwicklung vermittelt.“

Das Coesfelder Paar wird seit 2013 von Birgit und Roland Sieg, die selbst in der S-Klasse getanzt haben, trainiert. Sie sind natürlich auch sehr stolz auf die Leistung ihrer Schützlinge. Roland Sieg über das Paar: „Von Anfang an konnte man das große Talent von Elli und Alex erkennen. In den letzten sechs Jahren haben sie sich enorm entwickelt. Inzwischen tanzen beide eine sehr anspruchsvolle Folge mit extrem schwierigen Figuren. Es macht einfach Spaß, mit den beiden zu arbeiten und ihnen beim Tanzen zuzuschauen. Elli und Alex haben den Aufstieg zu hundert Prozent verdient.“

Zu sehen sind Elli und Alexander Frank am kommenden Sonntag (10.3.) in Coesfeld; dann allerdings bei einem Lateinturnier.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6449538?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947821%2F
Nachrichten-Ticker