Tennis: Vierjährige ist zurzeit die jüngste Aktive bei der SG 06
Marie-Sophie sucht Trainingspartner

Coesfeld (wf). „Man bekommt das Lächeln gar nicht mehr aus dem Gesicht“, ist SG-Cheftrainer Andreas Hinkelmann total begeistert von seiner jüngsten Tennisschülerin. „Fantastisch mit welcher Konzentration und Lernbegeisterung die kleine Marie-Sophie das Training und den Trainingsinhalt förmlich aufsaugt.“ Die junge Tennis-Elevin ist derzeit die jüngste Spielerin im Training der SG.

Donnerstag, 22.10.2020, 06:50 Uhr aktualisiert: 22.10.2020, 07:00 Uhr
Stets fokussiert den Blick auf den Ball: Marie-Sophie hat Talent und trainiert eifrig mit Trainer Andreas Hinkelmann. Foto: az

„Wir möchten sehr gerne noch weitere Mädchen und Jungen ab bier bis fünf Jahren ansprechen, die mit Marie-Sophie gemeinsam das Tennisspiel erlernen sollen“, erklärt der Trainer. Das Training findet immer freitags um 15 Uhr, solange das Wetter mitspielt, auf der SG-Anlage am Darfelder Weg statt. Im Winterhalbjahr wird dann zu gleichen Zeiten in die Halle gewechselt.

Am Anfang umfassen die Übungseinheiten 30 Minuten. „Das ist zunächst für die Kleinen erst einmal genug, steigern kann man dann später immer noch“, will der SG-Trainer die Neueinsteiger auch nicht überfordern. Obwohl Marie-Sophies Mama Joanna ihre Tochter kaum bremsen kann: „Am liebsten würde sie jeden Tag spielen.“ Mama. Interessierte Eltern können sich ab sofort an Andreas Hinkelmann, Tel. 0176/64605528 oder ahinkelmann79@gmail.com wenden, um die Rahmenbedingungen zu erfragen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7642919?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947821%2F
Nachrichten-Ticker