Volleyball: SG 06 darf weiter auf die Dienste von Trainer Udo Jeschke setzen
Faust auf Faust für den Erfolg

Coesfeld. Die Hand haben sie sich nicht darauf gegeben, um alles corona-konform zu halten. „Wir haben uns die Faust entgegengestreckt“, lächelt Udo Jeschke. Was zum identischen Ergebnis führt, denn der 68-Jährige wird auch in der kommenden Spielzeit 2021/22 für die Volleyballer der SG Coesfeld 06 verantwortlich sein. Gemeinsam soll dann das umgesetzt werden, was ihnen durch den Saisonabbruch verwehrt geblieben ist: Ziel bleibt der Aufstieg in die Dritte Liga.

Montag, 01.03.2021, 16:47 Uhr aktualisiert: 01.03.2021, 18:14 Uhr
Udo Jeschke (Mitte) im Kreis seiner Spieler: Der 68-Jährige wird auch in der kommenden Saison 2021/22 das Kommando bei den Volleyballern der SG Coesfeld 06 übernehmen. Fotos: fw Foto: az

In den Gesprächen mit der Abteilungsleitung um Philipp Heuermann musste der ehemalige Bundesliga-Trainer nicht lange überlegen. Das Projekt Coesfeld, das so vielversprechend begonnen hatte, wurde durch die Corona-Einschränkungen abrupt ausgebremst – was sich völlig unbefriedigend anfühle. „Ich möchte das hier zum Erfolg führen“, betont Jeschke. Im Klartext: Den Weg, der sie im Optimalfall zum Regionalliga-Meistertitel und zum Aufstieg in die Dritte Liga führen soll, wollen sie weiter gemeinsam beschreiten.

Folglich geht der Blick auch nur ganz kurz zurück. Fünf Spiele waren ihnen in dieser Saison nur vergönnt, allesamt gewonnen, dann folgte Ende Oktober die Zwangspause, die nun in den endgültigen Saisonabbruch mündet. „Ich hatte immer die Hoffnung, dass es noch weitergeht“, betont der Trainer, der aber auch zugibt, dass sie zuletzt immer geringer geworden sei. „Seit zwei bis drei Wochen hat auch bei den Spielern die Spannung spürbar nachgelassen“, erzählt er. Bis dahin hätten alle trotz der unsicheren Situation volle Pulle durchgezogen, doch das sehr zögerliche Vorgehen von Politik und Volleyballverband seien ein deutliches Zeichen gewesen. Abhaken. „Ich gucke nach vorne“, betont Udo Jeschke. „Ab sofort packen wir die Planungen für die neue Saison an.“

Und da sei ein wichtiger Punkt, den Kader zu vergrößern. Mit nur zehn Akteuren ist die SG 06 im vergangenen Spätsommer gestartet – zu dünn, um mögliche Verletzungen aufzufangen. „12 bis 14 Spieler wären optimal“, sagt der 68-Jährige. Wobei mit Tom Gröning vom Ligakonkurrenten Brühler TV, dem jüngeren Bruder von Yannick Gröning, der erste Neuzugang bereits feststeht (wir berichteten). „Er ist noch sehr jung, aber ein echt hoffnungsvolles Talent“, hält Jeschke große Stücke auf den Zuspieler. Sie hoffen darauf, den Kader weiter vergrößern zu können: „Wir werden auch zwei Spieler aus dem Jugendbereich regelmäßig im Training dazunehmen und langsam heranführen.“

Mehr als vier Monate lang müssen sie sich jetzt schon individuell fithalten, legen zudem ein bis zwei gemeinsame Online-Trainingseinheiten in der Woche ein. Das werden sie auch beibehalten, kündigt der Trainer an, der zudem darauf setzt, dass spätestens ab Mai auch wieder unter freiem Himmel im Sand gespielt werden kann. Die hervorragenden Möglichkeiten, die sie dafür im Sportzentrum Süd vorfinden, hält Jeschke für perfekt. Denn er ist sehr wohl ein großer Freund des Beachvolleyballs, auch wenn es im Vergleich zur Halle bisweilen wie zwei verschiedene Sportarten wirkt. „Es lassen sich trotzdem viele Dinge anpacken, die uns nachher sehr weiterhelfen“, erklärt er. „Koordinativ ist das super, auch im Hinblick auf das Techniktraining kann viel umgesetzt werden.“

Nach dem Sommer wollen sie in der Halle wieder voll durchstarten. Trotz der langen Zwangspause sieht Udo Jeschke einen großen Vorteil: „Wir kennen uns und müssen nicht bei Null anfangen.“ Etliche Dinge seien bereits erarbeitet worden, den Spielern seien seine Systeme bewusst, darauf lasse sich optimal aufbauen. „Wenn es wieder zurück in die Halle geht, werden alle voll motiviert sein“, zeigt er sich überzeugt. Auf einen Neustart der Meisterschaftsrunde im September setzt er – „dann hoffentlich auch wieder mit unserem Publikum im Rücken.“

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7844351?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947821%2F
Nachrichten-Ticker