Bundesliga am Samstag
Bayern startet in Frankfurt mit Jubilar Müller und Coutinho

Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern München tritt beim Bundesliga-Spiel bei Eintracht Frankfurt mit Jubilar  Thomas Müller und Philippe Coutinho an.

Samstag, 02.11.2019, 14:33 Uhr aktualisiert: 02.11.2019, 14:36 Uhr
Kommt gegen Frankfurt zu seinem 500. Pflichtspiel im Bayern-Trikot: Thomas Müller. Foto: Sven Hoppe

Das meist um eine Position konkurrierende Duo bildet gemeinsam mit Serge Gnabry und Robert Lewandowski die Offensive, wie die Münchner vor der Partie des 10. Bundesliga-Spieltags am Samstag (15.30 Uhr/ZDF und Sky) mitteilten.

Sowohl Coutinho als auch Müller, der in Frankfurt sein 500.  Pflichtspiel für den FC Bayern absolviert, waren beim späten 2:1-Pokalsieg beim VfL Bochum am Dienstag erst in der zweiten  Halbzeit eingewechselt worden. Auf der Bank des Teams von Niko Kovac sitzen zunächst Kingsley Coman, Ivan Perisic sowie Leon Goretzka.

Nachrichten-Ticker