Nach 0:1 in Freiburg
Glasner sieht Wolfsburg-Auftritt kritisch

Freiburg (dpa) - Trainer Oliver Glasner vom VfL Wolfsburg hat nach dem 0:1 beim SC Freiburg den Auftritt seiner Mannschaft kritisiert.

Samstag, 07.12.2019, 18:45 Uhr aktualisiert: 07.12.2019, 18:48 Uhr
Wolfsburgs Trainer Oliver Glasner gestikuliert am Spielfeldrand. Foto: Swen Pförtner

«Ich bin mit unserem Auftritt überhaupt nicht zufrieden, weil wir - und das nicht zum ersten Mal in dieser Saison - oft nicht bereit sind, an unsere Leistungsgrenze zu gehen», sagte Glasner. «Ich finde das schade, wir machen uns das Leben dadurch oft selber schwer.»

Für die Niedersachsen war es die vierte Niederlage in den vergangenen fünf Spielen in der Fußball-Bundesliga. In der Tabelle steht Wolfsburg vorerst auf Platz neun.

Nachrichten-Ticker