Fortuna mit zwei Roten Karten
St. Pauli dreht Rückstand: 3:1-Sieg gegen Düsseldorf

Düsseldorf (dpa) - Der FC St. Pauli hat im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga den dritten Sieg in Serie gefeiert. Am Freitag gewann die Mannschaft von Trainer Ewald Lienen bei Fortuna Düsseldorf mit 3:1 (0:0) und überholte den Rivalen in der Tabelle.

Freitag, 21.04.2017, 20:52 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 21.04.2017, 20:50 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 21.04.2017, 20:52 Uhr
Foto: Roland Weihrauch

Vor 28 429 Zuschauern traf André Hoffmann (72. Minute) zunächst für die Düsseldorfer, ehe Philipp Ziereis (78.), Christopher Buchtmann (83.) und Aziz Bouhaddouz (90.+3) für die Gäste erfolgreich waren. Düsseldorf musste das Match nach Platzverweisen gegen Adam Bodzek (Gelb-Rot/66.) und Hoffmann (82./Rot) dezimiert beenden.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4781914?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947919%2F
Das große Jucken
Die Stiche und Bisse von Insekten sind für Laien mühsam zu identifizieren.
Nachrichten-Ticker