Offensivspieler
1. FC Nürnberg holt Sebastian Kerk zurück

Nürnberg (dpa) - Der 1. FC Nürnberg holt Offensivspieler Sebastian Kerk zurück. Wie der fränkische Fußball-Zweitligist mitteilte, unterschrieb der 23-Jährige nach bestandenem Medizin-Check einen Vertrag beim FCN.

Donnerstag, 08.06.2017, 16:14 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 08.06.2017, 16:11 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Donnerstag, 08.06.2017, 16:14 Uhr
Sebastian Kerk kehrt zum 1. FC Nürnberg zurück. Foto: Thomas Eisenhuth

Details gaben die Nürnberger nicht bekannt. Kerk kommt vom SC Freiburg. Er hatte bereits auf Leihbasis von Januar 2015 bis Juni 2016 für den «Club» gespielt und währenddessen 32 Partien bestritten. Dabei gelangen ihm sechs Treffer und neun Vorlagen. In der vergangenen Saison war Kerk an den 1. FC Kaiserslautern ausgeliehen.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4912895?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947919%2F
Diebe treten 27-Jährigen von Fahrrad
Polizei sucht Zeugen: Diebe treten 27-Jährigen von Fahrrad
Nachrichten-Ticker