2. Liga
Stendera geht von Hannover nach Ingolstadt

Hannover (dpa) - Fußball-Profi Marc Stendera wechselt vom Zweitliga-Club Hannover 96 zum FC Ingolstadt in die 3. Liga.

Montag, 07.09.2020, 15:38 Uhr aktualisiert: 07.09.2020, 15:42 Uhr
Hat bei Hannover 96 keine Vertragsverlängerung erhalten: Marc Stendera am Ball. Foto: Carmen Jaspersen

Der Vertrag des 24 Jahre alten Mittelfeldspielers war in Hannover nicht verlängert worden, so dass er sich nun ablösefrei den «Schanzern» anschloss. Der technisch starke Mittelfeldmann bestritt in seiner Karriere bereits 78 Bundesliga-Spiele für Eintracht Frankfurt, hatte dort aber auch immer wieder großes Verletzungspech.

© dpa-infocom, dpa:200907-99-464660/2

Nachrichten-Ticker