Hintergrund
Anschlag auf den BVB-Bus - Was wir wissen und was nicht

Dortmund (dpa) - Drei Sprengsätze detonieren am Dienstag nahe dem Mannschaftsbus von Borussia Dortmund. Das Team hatte sich gerade auf den Weg zum Champions-League-Heimspiel gegen den AS Monaco gemacht. Am Mittwochnachmittag gibt es neue Erkenntnisse, einige Fragen sind aber noch offen.

Mittwoch, 12.04.2017, 16:44 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 12.04.2017, 16:37 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 12.04.2017, 16:44 Uhr
Der Bus von Borussia Dortmund wurde angegriffen. Foto: Bernd Thissen

WAS WIR WISSEN

WAS WIR NICHT WISSEN

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4764414?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947925%2F
Über 30 Grad am Wochenende erwartet
Wetterprognose für das Münsterland: Über 30 Grad am Wochenende erwartet
Nachrichten-Ticker