2:0 gegen Angers
Paris Saint-Germain weiter im Titelrennen

Paris (dpa) - Der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain wahrt seine Titelchance. Auswärts gegen Angers SCO kamen die Pariser mit ihrem deutschen Torhüter Kevin Trapp zu einem 2:0 Erfolg.

Freitag, 14.04.2017, 22:48 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 14.04.2017, 22:44 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Freitag, 14.04.2017, 22:48 Uhr
Angel Di Maria hat für die beiden Tore zum 2:0-Sieg von PSG im Spiel gegen Angers gesorgt. Foto: Francois Mori

Zweifacher Torschütze war der Argentinier Angel di Maria in der 28. und 85. Minute. Der deutsche Nationalspieler Julian Draxler war nicht im Aufgebot.

Der Hauptstadtclub hat nun bei einem Spiel weniger nach Punkten mit Tabellenführer AS Monaco gleichgezogen. Monaco, Gegner von Borussia Dortmund in der Champions League, muss am Samstag zuhause gegen Dijon antreten.

Nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Dortmund am 11. April war das Spiel um einen Tag verschoben worden. Monaco siegte 3:2 beim BVB.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4769246?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947929%2F
Wechselchaos in Halle – Preußen holen ein 2:2 beim Spitzenreiter
Fußball: 3. Liga: Wechselchaos in Halle – Preußen holen ein 2:2 beim Spitzenreiter
Nachrichten-Ticker