Confed-Cup-Generalprobe
Neuseeland verliert Testspiel in Weißrussland

Minsk (dpa) - Fünf Tage vor dem Eröffnungsspiel beim Confederations Cup gegen Gastgeber Russland hat die neuseeländische Fußball-Nationalmannschaft ihren letzten Test verloren. In Weißrussland verlor Neuseeland mit 0:1 (0:0).

Montag, 12.06.2017, 20:22 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 12.06.2017, 20:19 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 12.06.2017, 20:22 Uhr
Neuseelands Trainer Anthony Hudson musste mit seiner Mannschaft eine Niederlage im Testspiel hinnehmen. Foto: Jeon Heon-Kyun

Denis Poljakow erzielte in Minsk kurz nach der Pause (47. Minute) den einzigen Treffer der Partie. Beim Confed Cup trifft Neuseeland am Samstag in St. Petersburg auf Russland. Weitere Gruppengegner des großen Turnier-Außenseiters sind Mexiko und Europameister Portugal.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4924595?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947929%2F
Münsters Open-Air-Kinoprogramm 2019
Sommer-Filmnächte: Münsters Open-Air-Kinoprogramm 2019
Nachrichten-Ticker