Zurück nach England
Wollscheid zurück zu Stoke City - VfL zieht Kaufoption nicht

Wolfsburg (dpa) - Philipp Wollscheid spielt in der kommenden Saison nicht mehr für den VfL Wolfsburg. Die Niedersachsen verzichteten darauf, beim ausgeliehenen Innenverteidiger die Kaufoption zu ziehen, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte.

Samstag, 17.06.2017, 16:10 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 17.06.2017, 16:06 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Samstag, 17.06.2017, 16:10 Uhr
Philipp Wollscheid war nur an den VfL Wolfsburg ausgeliehen. Foto: Carmen Jaspersen

Der 28-Jährige kehrt damit nach England zu Stoke City zurück. Wollscheid absolvierte in der vergangenen Saison nur sieben Bundesligaspiele sowie die beiden Relegationspartien für die Wolfsburger.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4935486?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947929%2F
Pläne seit 15 Jahren in der Schublade
Hunderte Räder werden rund um das Parkhaus Bremer Platz abgestellt. Ab Ende August soll eine Radstation im Innern des Gebäudes zur Verfügung stehen. Diesen Plan gab es auch schon vor 15 Jahren.
Nachrichten-Ticker