Primera Division
Erste Niederlage für Zidane seit Comeback bei Real

Valencia (dpa) - Zinedine Zidane hat erstmals seit seinem Comeback auf der Trainerbank von Real Madrid wieder eine Niederlage kassiert. Die Königlichen verloren in der spanischen Fußball-Meisterschaft beim FC Valencia 1:2 (0:1).

Mittwoch, 03.04.2019, 23:29 Uhr aktualisiert: 03.04.2019, 23:32 Uhr
Die Real-Stars um Karim Benzema (r) verloren in Valencia. Foto: Alberto Saiz

Goncalo Guedes (35.) und Ezequiel Garay (83.) trafen für die Gastgeber. Karim Benzema konnte nur noch verkürzen (90.). Die Madrilenen, bei denen Toni Kroos in der 64. Minute ausgewechselt wurde, bleiben mit 57 Punkten Tabellendritter hinter Spitzenreiter FC Barcelona (70) und Stadtrivale Atlético Madrid (62).

Nachrichten-Ticker