Nations League
Als erster Europäer: Ronaldo mit 100. Länderspieltor

Solna (dpa) - Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo hat sein 100. Länderspieltor erzielt und als erster Europäer diesen dreistelligen Wert erreicht.

Dienstag, 08.09.2020, 22:32 Uhr aktualisiert: 08.09.2020, 22:34 Uhr
Hat sein 100. Länderspieltor erzielt: Portugals Cristiano Ronaldo feiert seinen Treffer. Foto: Janerik Henriksson

Der Portugiese traf mit einem Freistoß in der Nachspielzeit der ersten Hälfte zur 1:0-Führung beim Nations-League-Spiel in Schweden. Rekord-Nationaltorschütze für Europa ist der Stürmer von Juventus Turin schon längst. Der 35-Jährige führt in dieser Rangliste klar vor Ungarns Legende Ferenc Puskas, der für sein Heimatland sowie für Spanien 84 Länderspiel-Treffer erzielte. Der Ungar Sandor Kocsis markierte 75 Treffer. Dahinter folgen die deutschen Weltmeister Miroslav Klose mit 71 Toren und Gerd Müller mit 68 Treffern.

© dpa-infocom, dpa:200908-99-482485/2

Nachrichten-Ticker