Paris Saint-Germain
Tuchel: Von Corona betroffene Profis auf Weg der Besserung

Paris (dpa) - Den positiv auf das Coronavirus getesteten Spielern des französischen Meisters Paris Saint-Germain geht es besser. Einige hätten aber Symptome gezeigt, sagte Trainer Thomas Tuchel während einer Pressekonferenz zum Spiel am folgenden Tag bei RC Lens.

Mittwoch, 09.09.2020, 17:07 Uhr aktualisiert: 09.09.2020, 17:10 Uhr
Der Cheftrainer von Paris Saint-Germain, Thomas Tuchel. Foto: Michael Regan

«Aber wieder ins Training einzusteigen, ist etwas anderes.» Er zweifle daran, dass seine angeschlagenen Profis für die Partie am 13. September im Prinzenparkstadion gegen Olympique Marseille zur Verfügung stünden. In Lens fehlen dem Champions-League-Finalisten sieben Spieler. Zu den mit dem Coronavirus infizierten Spielern gehörte auch der französische Weltmeister Kylian Mbappé, wie der französische Verband mitgeteilt hatte.

© dpa-infocom, dpa:200909-99-494574/2

Nachrichten-Ticker