Fußball-Nationaltorwart
Medien: Ter Stegen vor Vertragsverlängerung bei Barça

Madrid (dpa) - Fußball-Nationaltorwart Marc-André ter Stegen steht Medienberichten zufolge kurz vor einer Vertragsverlängerung beim spanischen Vizemeister FC Barcelona.

Freitag, 09.10.2020, 18:02 Uhr aktualisiert: 09.10.2020, 18:06 Uhr
Torwart Marc-Andre ter Stegen steht Medienberichten zufolge vor einer Vertragsverlängerung beim FC Barcelona. Foto: Marius Becker

Es sei nur «eine Frage von Tagen», schrieb die Sportzeitung «Mundo Deportivo». Der 28-Jährige werde seinen bis 2022 laufenden Vertrag um drei Jahre bis 2025 verlängern. Beide Seiten hätten bereits eine Einigung erzielt. Die Verhandlungen seien aber nicht einfach gewesen, hieß es.

Der frühere Mönchengladbacher erholt sich zur Zeit von einer Operation am rechten Knie, der er sich am 18. August unterzogen hatte. Mit seiner Rückkehr ins Tor der Katalanenn wird Anfang November gerechnet. So lange wird er vom Brasilianer Neto ersetzt.

Seit seinem Umzug nach Barcelona im Sommer 2014 absolvierte der Deutsche 236 Pflichtspiele für die «Blaugrana». Er kassierte 221 Tore, in genau hundert Begegnungen blieb er ohne Gegentreffer. In sechs Jahren gewann ter Stegen mit Barcelona unter anderem vier Mal die spanische Liga und einmal (2015) die Champions League.

© dpa-infocom, dpa:201009-99-890700/2

Nachrichten-Ticker