Real Madrid
Sergio Ramos fällt wegen Muskelverletzung aus

Madrid (dpa) - Real Madrids Kapitän Sergio Ramos hat sich eine Muskelverletzung in der linken Wade zugezogen.

Donnerstag, 01.04.2021, 15:58 Uhr aktualisiert: 01.04.2021, 16:00 Uhr
Reals Sergio Ramos (l) im Zweikampf mit Elches Lucas Boye. Foto: Bernat Armangue

Der 35 Jahre alte Abwehrspieler werde für etwa einen Monat ausfallen, schrieb die Zeitung «Mundo Deportivo». Ramos teilte auf Instagram mit, er habe beim Training nach dem Spiel der spanischen Fußball-Nationalmannschaft am Vortag gegen das Kosovo, bei dem er nur fünf Minuten im Einsatz war, plötzlich einen Stich in der Wade gespürt. Real machte zur Ausfallzeit keine Angaben.

Der Routinier fehlt dem Rekordmeister damit voraussichtlich nicht nur in der Liga, sondern auch im Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Liverpool. Das Hinspiel findet am kommenden Dienstag in Madrid statt. Ramos war schon im vergangenen Herbst wochenlang wegen einer Knieverletzung ausgefallen, die er sich beim 6:0 Spaniens gegen Deutschland zugezogen hatte.

© dpa-infocom, dpa:210401-99-57477/2

Nachrichten-Ticker