Hintergrund
Löw in Leipzig ungeschlagen: 6 Siege seit Wiedervereinigung

Leipzig (dpa) - Seit der Wiedervereinigung spielte die deutsche Fußball-Nationalmannschaft sechsmal in Leipzig. Alle Spiele wurden gewonnen - und immer war Joachim Löw als Assistent von Jürgen Klinsmann oder als Chefcoach beteiligt.

Dienstag, 10.11.2020, 10:52 Uhr aktualisiert: 10.11.2020, 10:56 Uhr
Kann auf die positive Bilanz von sechs in Leipzig gewonnenen bauen: Bundestrainer Joachim Löw. Foto: Robert Michael

Die einzige Niederlage einer DFB-Elf in der sächsischen Metropole gab es 1912 beim 2:3 gegen die Niederlande. Am Mittwoch (20.45 Uhr/RTL) spielt die Löw-Auswahl im Stadion von RB Leipzig ein Testländerspiel gegen Tschechien.

Die Länderspiele in Leipzig seit der Wiedervereinigung:

Datum Gegner Ergebnis Wettbewerb
17.11.2004 Kamerun 3:0 Testspiel
29.06.2005 Mexiko 4:3 n.V. Confederations Cup
28.03.2009 Liechtenstein 4:0 WM-Qualifikation
31.05.2012 Israel 2:0 Testspiel
11.10.2015 Georgien 2:1 EM-Qualifikation
15.11.2018 Russland 3:0 Testspiel

© dpa-infocom, dpa:201110-99-279183/2

Nachrichten-Ticker