Jahreshauptversammlung
Schalke-Mitglieder wählen Stevens in den Aufsichtsrat

Gelsenkirchen (dpa) - Der ehemalige Trainer Huub Stevens ist in den Aufsichtsrat des FC Schalke 04 gewählt worden.

Sonntag, 03.06.2018, 14:52 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 03.06.2018, 14:50 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 03.06.2018, 14:52 Uhr
Neu im Aufsichtsrat von Schalke 04: Ex-Coach Huub Stevens. Foto: Guido Kirchner

Auf der Jahreshauptversammlung des Fußball-Bundesligisten in der Veltins-Arena votierte eine überwältigende Mehrheit der Mitglieder (6529 Stimmen) für den 64 Jahre alten Schalker «Jahrhunderttrainer», der den Revierclub 1997 zum UEFA-Pokalsieg, zur Vizemeisterschaft 2001 und zwei DFB-Pokalsiegen (2001/2002) geführt hatte. Der zweite vakante Posten im Kontrollgremium ging an den 36 Jahre alte Bänker Moritz Dörnemann.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5789259?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F3314069%2F
Der Sport schenkt dem Kapitän der Hurricanes Bochum Lebenskraft
Seit seinem neunten Lebensjahr ist Christian Homburg an einen Rollstuhl gefesselt. Das hält ihn aber nicht davon ab, Sport zu machen. Beim Elektro-Rollstuhl-Hockey ist er Torhüter und spielt in der 2. Bundesliga.
Nachrichten-Ticker