Heidel bestätigt
Schalke löst Vertrag mit ehemaligem Trainer Weinzierl

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat den Vertrag mit seinem ehemaligen Trainer Markus Weinzierl gelöst. Das bestätigte Schalke-Manager Christian Heidel in Gelsenkirchen.

Sonntag, 01.07.2018, 14:08 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 01.07.2018, 14:04 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 01.07.2018, 14:08 Uhr
Hatte noch einen Vertrag beim FC Schalke 04: Ex-Trainer Markus Weinzierl. Foto: Guido Kirchner

Der Vertrag mit dem 43-Jährigen lief ursprünglich noch bis Juni 2019. Weinzierl war nur eine Saison als Schalker Trainer aktiv. Er hatte in der Spielzeit 2016/17 mit dem Club nur den enttäuschenden zehnten Platz belegt.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5866268?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F3314069%2F
„Dann müssen wir aufwachen und etwas dagegen tun"
Interview: Ranga Yogeshwar zu Folgen des digitalen Wandels: „Dann müssen wir aufwachen und etwas dagegen tun"
Nachrichten-Ticker