Handball
Nationalspielerin Nadgornaja verlängert in Thüringen

Erfurt (dpa) - Nationalspielerin Nadja Nadgornaja wird auch in der nächsten Saison für den deutschen Handballmeister Thüringer HC auf Torejagd gehen.

Mittwoch, 19.03.2014, 12:31 Uhr

Die Aufbauspielerin hat ihren im Sommer auslaufenden Vertrag um ein Jahr bis Juni 2015 verlängert. Damit kann der THC eine wichtige Leistungsträgerin halten, nachdem zuvor die Stammspielerinnen Anja Althaus ( Vardar Skopje) und Alexandrina Barbosa (Fleury Loiret Handball ) ihren Abschied ins Ausland verkündet hatten.

Nadgornaja , eine der wurfgewaltigsten linken Rückraumspielerinnen der Bundesliga, war 2010 vom DJK/MJC Trier nach Thüringen gewechselt und hatte seither großen Anteil an drei Meistertiteln und zwei Pokalsiegen in den vergangenen drei Jahren. In der Champions League erzielte die 25-Jährige in dieser Saison 39 Treffer und wurde letzte Saison sogar Bundesliga-Torschützenkönigin. Nadgornaja trug bisher 51-mal das Trikot der deutschen Nationalmannschaft und warf dabei 181 Tore.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2333970?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947937%2F947943%2F
Mammut-Milchzahn – „Der Fund meines Lebens“
Der etwa sechs Zentimeter lange Milchstoßzahn eines Mammutjungen ist für die Paläontologen eine wahre Sensation.
Nachrichten-Ticker