Deutsche Meisterschaften
Hammerwerfer Schwandke holt ersten Titel in Braunschweig

Braunschweig (dpa) - Hammerwerfer Tristan Schwandke hat bei den Geistermeisterschaften der Leichtathleten in Braunschweig den ersten Titel geholt.

Samstag, 08.08.2020, 12:45 Uhr aktualisiert: 08.08.2020, 12:48 Uhr
Holte sich den Titel im Hammerwurf: Tristan Schwandke. Foto: Michael Kappeler

Der Vorjahressieger vom TV Hindelang setzte sich im letzten Versuch mit 70,85 Metern durch. Zweiter im leeren Eintracht-Stadion wurde Merlin Hummel (Kalmbach) mit 69,53 Metern vor Fabio Hessling (Saarlouis/67,05). Fast 500 Teilnehmer starten an diesem Wochenende bei den Titelkämpfen, die ohne Zuschauer und nach einem strengen Hygienekonzept stattfinden.

© dpa-infocom, dpa:200808-99-90888/2

Nachrichten-Ticker