Rückenverletzung
Petkovic muss Start bei WTA-Turnier verletzt absagen

Charleston (dpa) - Tennis-Profi Andrea Petkovic hat beim WTA-Turnier in Charleston vor ihrer ersten Partie wegen einer Rückenverletzung zurückgezogen. Das teilte die WTA via Twitter mit, ohne weitere Details zu nennen.

Montag, 05.04.2021, 23:43 Uhr aktualisiert: 05.04.2021, 23:46 Uhr
Andrea Petkovic kann beim WTA-Turnier in Charleston wegen einer Rückenverletzung nicht teilnehmen. Foto: Hamish Blair

Die Siegerin von 2014 hätte am Abend (Ortszeit) in der ersten Runde gegen die an Nummer elf gesetzte Kasachin Julia Putinzewa spielen sollen. Petkovic war die einzige deutsche Teilnehmerin bei dem Sandplatzturnier in der Hafenstadt des US-Bundesstaates South Carolina, das mit 565.530 Dollar dotiert ist.

© dpa-infocom, dpa:210405-99-93942/2

Nachrichten-Ticker