Billerbeck: Bitteres Gegentor in der Nachspielzeit

Billerbeck Bitteres Gegentor in der Nachspielzeit

Billerbeck (fw). Viel bitterer geht es kaum. „Zumindest diesen einen Punkt hätten wir mitnehmen müssen“, schüttelte Steffen Szymiczek den Kopf. Aber in der vierten Minute der Nachspielzeit bekam der VfL Billerbeck den Ball nach einer Ecke nicht geklärt – und kassierte mit einem völlig unnötigen Gegentreffer das 2:3 im Duell der Aufsteiger bei der SpVgg Vreden II.

Von Frank Wittenberg

Gescher Kein Vertrag mit Fußball-Gott

Gescher. In der letzten Sekunde der Nachspielzeit kochten die Emotionen noch einmal hoch. Mit dem Mut der Verzweiflung schlugen die Gastgeber die Kugel in den Strafraum.

Von Frank Wittenberg

Coesfeld Gegentreffer verhageln Yavuzaslan die Laune

Coesfeld (fw). Auswärts fünf Tore geschossen, mit dem zehnten Sieg in Folge die nächsten drei Punkte eingesackt – und doch ließ Engin Yavuzaslan die beste Sonntagslaune vermissen. Nein, dieses 5:3 seiner DJK Coesfeld-VBRS beim TuS Gahlen stimmte ihn alles andere als zufrieden. „Das war das schlechteste Spiel unter meiner Regie“, sprach der Spielertrainer Klartext.

Von Frank Wittenberg

Rosendahl Timon Vierhaus dreht das Derby

Rosendahl. Die Chancenverwertung brachte Markus Lindner an den Rand der Verzweiflung. „Ein Spiel, das wir nicht verlieren dürfen“, fasste der Turo-Trainer das 1:2 im Rosendahler Derby bei SW Holtwick zusammen. Mehrmals hatten sie es verpasst, Großchancen, darunter auch einen Elfmeter, in Tore umzuwandeln.

Von Mats Wittenberg

Coesfeld Neun Spiele in Serie gewonnen

Coesfeld. Neun Spiele in Folge gewonnen – diese imposante Serie soll nicht reißen. „Momentan haben wir einen Wahnsinnslauf“, sagt Engin Yavuzaslan, „und am Sonntag wollen wir den nächsten Dreier holen.“

Von Ulrich Hörnemann

Ergebnisse Die Sporthighlights vom Wochenende

Münsterland -

Immer nah dran am sportlichen Geschehen: Von den Plätzen und aus den Sporthallen der Region informieren wir Sie über die Ergebnisse der wichtigsten Partien im Basketball, Handball und Fußball. Wir präsentieren in unserem Liveblog von Freitag bis Sonntag die aktuellsten Spielausgänge.

Fußball: Frauen-Kreisliga Steinfurt Matellia Metelen nutzt die Gunst der Stunde

Metelen -

Die Frauen von Matellia Metelen dürfen sich über einen Auswärtssieg freuen. In einem unterhaltsamen Spiel setzten sie sich bei Preußen Borghorst mit 3:2 (2:0) durch. „Wir haben zum richtigen Zeitpunkt das Tor gemacht. Das hat uns in die Karten gespielt“, freute sich Trainer Stefan Okon.

Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Münsterland -

(K)ein Fall für die Torkamera: Darüber, ob der Ball drin war oder nicht – und wenn, dann welcher und wo –, gab es keine Diskussionen. Zwar schien hier nur der Ball vom Werbeplakat im Trainingstor zu zappeln. Doch als Zugabe fand auch der hochoffizielle Spielball den Weg ins reguläre Tor.

Von Kristian van Bentem

Fußball: 3. Liga SF Lotte nach dem Derby: „Eine gute Entwicklung vollzogen“

Lotte -

Auch der fünfte Versuch brachte für den Fußball-Drittligisten Sportfreunde Lotte nicht den ersten Derbysieg. Immerhin hatte das SFL-Team die Hand etwas näher am Dreier als der Spitzenreiter VfL Osnabrück. Die Lotter dürfen zufrieden mir ihrer klar formverbesserten Vorstellung sein. Glücklich waren sie aber nicht.

Von Christian Detloff, Christian Hesse

Fußball: Kreisliga B Tecklenburger Land Späte Treffer lassen SW Lienen jubeln

Tecklenburger Land -

In der Kreisliga B 1 baute Westfalia Westerkappeln (6:0 gegen Halen 2) die Tabellenführung aus. In der B 2 konnte der SV Dickenberg (8:1 bei Büren 2) seine Tabellenführung ebenfalls ausbauen.

Frauen-Landesliga Fortuna bleibt nach 2:0 bescheiden

Gronau -

Mit einem 2:0-Erfolg bei der SG Coesfeld überraschten die Landesliga-Fußballerinnen der SG Coesfeld am Sonntag. Es gab Gründe für diesen Coup.

Von Heiner Gerull

Karate: DM in Ostbevern Surkau erkämpft Silber

Greven -

Sehr erfolgreich starteten die Grevener Karate-Kämpfer bei den Deutschen Meisterschaften des Karateverbandes S.K.I.D in Ostbevern. Vor allem für Michael Surkau lief es in der Disziplin Freikampf fast nach Plan. Surkau kämpfte sich bis in das Finale vor, setzte sich auch hier durch, wurde am Ende jedoch disqualifiziert.

Fußball: Frauen Kreisliga A Die Latte ist kein Freund von SW Havixbeck

Havixbeck -

Wenn man unten steht, dann kommt auch noch Pech dazu. Diese Erfahrung mussten die Fußballerinnen von SW Havixbeck im Heimspiel gegen den FC Nordkirchen machen.

Von Johannes Oetz

Jugendfußball: AOK-Sichtungswettbewerb Nottulner werden mit der Auswahl Westfalenmeister

Kreis Coesfeld -

Fünf Jugendfußballer von GW Nottuln tragen ab sofort den Titel Westfalenmeister.

Fechten: Münsterland-Cup und „Steinfurter Schloss“ in Burgsteinfurt Kleibrinks heiße Klinge bringt den Sieg beim Burgsteinfurter Münsterland-Cup

Burgsteinfurt -

Der TB Burgsteinfurt hatte am Wochenende die deutsche Fechtelite zu zwei Turnieren eingeladen. Und die besten Florett-Spezialisten der Republik kamen auch. Unter anderem Olympiasieger Benjamin Kleibrink, der sich am Samstag den Titel beim Münsterland-Cup sicherte. Ein weiterer Tauberbischofsheimer gewann tags darauf das „Steinfurter Schloss“.

Von Matthias Lehmkuhl