Iris Berben wird geehrt.

Ehrung Iris Berben wird mit Ophüls-Ehrenpreis ausgezeichnet

Der Kinonachwuchs liegt Iris Berben besonders am Herzen. Für ihr Engagement wird die Schauspielerin und Präsidentin der Deutschen Filmakademie jetzt geehrt.

Von dpa

Nachfolger von Rupert Stadler Bram Schot wird neuer Audi-Chef und rückt in VW-Vorstand auf

Seit einem halben Jahr war der Chefsessel beim größten Gewinnbringer des VW-Konzerns unbesetzt - Audi wurde nur kommissarisch geführt. Jetzt macht der Autobauer Nägel mit Köpfen.

Von dpa

Bundesinstitut Chancen auf Ausbildungsplatz so gut wie seit 2009 nicht mehr

Es sind gute Zeiten für Bewerber am Ausbildungsmarkt. Doch zugleich steigt auch die Sorge vor einem Fachkräftemangel. Menschen mit Migrationshintergrund oder Bewerber mit Hauptschulabschluss seien noch immer benachteiligt, beklagt die IG Metall.

Von dpa

Börse in Frankfurt Dax steigt dank möglicher Entspannung im Handelsstreit

Der deutsche Aktienmarkt berappelt sich am Freitag ein wenig. Die Stimmung bleibt nach dem jüngsten Kursrutsch aber angeschlagen. Bestimmendes Thema bleiben die internationalen Handelskonflikte

Von dpa

Steuereinnahmen verschwendet? U-Ausschuss zur Berateraffäre im Verteidigungsministerium

Das Thema Berater lässt Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nicht los. Die Opposition will eine Erklärung dafür, warum sie in nur zwei Jahren 200 Millionen Euro für externe Fachleute ausgab. Sie zückt jetzt ihr schärfstes Aufklärungsinstrument.

Von dpa

Streit um das Brexit-Abkommen Misstrauensabstimmung in London: May will um ihr Amt kämpfen

Der Streit um das Brexit-Abkommen eskaliert. Weil Theresa May die Abstimmung über den Deal auf Eis gelegt hat, wollen die Hinterbänkler die Premierministerin zu Fall bringen. Doch May kämpft weiter.

Von dpa

Ranking WM, Tote und Royals: Was Google-Nutzer 2018 interessierte

Wonach suchen die Google-Nutzer 2018 besonders häufig? Sowohl in Deutschland als auch weltweit steht die Fußball-WM an der Spitze. Hierzulande interessieren aber auch Royals und kleine Tierchen.

Von dpa

Täter auf der Flucht Straßburger Angreifer hat laut Zeugen «Allahu Akbar» gerufen

Gerade im Dezember ist Straßburg mit seinen schönen Weihnachtsmärkten ein Topreiseziel für Touristen. Jetzt erschüttert ein blutiger Anschlag die Idylle. Der mutmaßliche Täter saß schon mehrmals im Gefängnis - auch in Deutschland.

Von dpa

Harper Lees Klassiker «Wer die Nachtigall stört» erstmals am Broadway

Mit «Wer die Nachtigall stört» erteilte Harper Lee der Welt 1960 eine Lektion in Toleranz. Das Buch wurde Bestseller und gefeierter Film, doch Lee zog sich komplett zurück. Zwei Jahre nach ihrem Tod kommt nun erstmals eine Broadway-Version - aber wollte Lee das wirklich so?

Von dpa

Gute Vorbereitung Diese Versicherung brauchen Wintersportler

Für Wintersportler hat die Saison begonnen. Wegen des hohen Unfallrisikos sollten Ski- oder Snowboardfahrer auf einen Versicherungsschutz achten. Das gilt vor allem im Ausland.

Von dpa

500 Millionen Euro Fast 19.000 Dieselkunden schließen sich Klage gegen VW an

Braunschweig (dpa) - Neue Klagen gegen Volkswagen: Mehr als 18.700 Besitzer manipulierter Diesel haben beim Landgericht Braunschweig über die Internetplattform Myright eine Schadenersatzklage gegen VW eingereicht.

Von dpa

Militärabkommen beider Länder Beide Koreas überprüfen Abrüstung von Grenzkontrollposten

Das politische Tauwetter auf der koreanischen Halbinsel hält an: Zum ersten Mal seit 1945 schicken Süd- und Nordkorea Soldaten über die stark befestigte Grenze - in absolut friedlicher Absicht.

Von dpa

Oak Leaf Raoul Vignal: Ein Franzose auf Nick Drakes Spuren

Die Liste der Singer-Songwriter, die sich mit ihrer Musik zum ewigen Vorbild Nick Drake bekennen, wird immer länger. Auch der Franzose Raoul Vignal huldigt sehr stilvoll dem 1974 gestorbenen Engländer.

Von dpa

Salzsee in Bolivien Deutsche Lithium-Offensive: Zugriff auf weltgrößte Reserven

Es ist eine Premiere: Ein deutsches Unternehmen bekommt Zugriff auf Lithiumreserven im großen Stil, in einem Salzsee in Bolivien werden die größten Reserven vermutet. Die Bundesregierung setzt darauf, dass so die E-Auto-Batterieproduktion in Gang kommt.

Von dpa

Mehr als 50 Einzelmaßnahmen Maßnahmenpaket zum Abbau von Bürokratie

Berlin (dpa) - Das Beantragen von Wohngeld und Kinderzuschlag soll in Zukunft weniger kompliziert sein, und das Steuerrecht für Unternehmen wird ebenfalls vereinfacht.

Von dpa

Neues aus der Szene Buch mit Jodel-Highlights von Aachen bis Zürich

Was ist los in der Nachbarschaft? Das beantwortet möglicherweise eine App und zu der gibt es jetzt sogar ein Buch.

Von dpa

Fachkräfte-Mangel Deutschland fehlen Weihnachtsmänner

Glaubt man den Arbeitsagenturen und studentischen Jobvermittlungen, ist Santa Claus ein aussterbender Beruf. Immer weniger Studenten haben Lust auf den Job in der Adventszeit und an den Feiertagen. In katholischen Gegenden ist ohnehin der Nikolaus gefragter.

Von dpa

Einschaltquoten Die Sachsenklinik packt es wieder

Die ARD-Serien gaben am Dienstag wieder den Ton an. Dagegen konnten sich auch die Heino-Dokumentation im ZDF und der Sat.1-Thriller «Zersetzt - Ein Fall für Dr. Abel» nicht durchsetzen.

Von dpa

Aufschwung geht zu Ende Kieler Institut und DIW senkten Wirtschaftsprognosen

Kiel (dpa) - Der Wirtschaftsaufschwung in Deutschland geht nach Ansicht des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) nach mehr als fünf Jahren zu Ende.

Von dpa

Kritik an Atompolitik «Hätte lieber unrecht gehabt» - Philosoph Spaemann gestorben

«Glück und Wohlwollen» - so lautete sein Hauptwerk. Doch seine Prognose für die Zukunft der Menschheit fiel alles andere als glücklich und wohlwollend aus: Der Philosoph Robert Spaemann - nun mit 91 Jahren gestorben - hat apokalyptische Mahnungen hinterlassen.

Von dpa

Unglaubliche Geschwindigkeit Schnellste Bewegung: Ameisen schnappen ultraschnell

Schnell, schneller, Schnappameise. Mit schier unglaublicher Geschwindigkeit lassen manche Insekten ihre Mundwerkzeuge schnippen. Wie das gelingt, haben Forscher herausgefunden. Wie die Tiere ihre Waffe einsetzen, soll nun genauer erkundet werden.

Von dpa

TV-Ikone Carol Burnett erhält neuen Golden-Globe-Ehrenpreis

Die Schauspielerin hat in den USA Fernsehgeschichte geschrieben. Sie soll im Januar mit einem nach ihr benannten Preis geehrt werden - für ihre besonderen Verdienste im Bereich Fernsehen.

Von dpa

Gehobenes Sortiment Der Luxus lockt: Edel-Warenhäuser trotzen der Kaufhauskrise

Kaufhäuser wie das KaDeWe locken auch zu Weihnachten Kunden aus aller Welt an. Um sie für die Konsumenten noch attraktiver zu machen, werden Hunderte Millionen Euro investiert. Normale Warenhäuser sehen dagegen alt aus.

Von dpa

«Transparenz fehlt» Kartellamt: Online-Vergleichsportale nicht immer verlässlich

Bonn (dpa) - Das Bundeskartellamt ist bei Internet-Vergleichsportalen in vielen Fällen auf Mängel gestoßen.

Von dpa

Paragraf 219a Katholiken gegen Änderungen bei Werbeverbot für Abtreibungen

Um den Paragrafen 219a des Strafgesetzbuches könnte ein neuer ernster Koalitionskonflikt ausbrechen. Die katholischen Bischöfe haben eine klare Position und appellieren vor allem an die C-Parteien. Im Bundestag kommt es möglicherweise schon bald zum Schwur.

Von dpa

Neues aus Hollywood Clint Eastwood feiert Premiere seines neuen Films

Mit 88 Jahren tritt der Schauspieler noch einmal vor sein Publikum: als Regisseur und Hauptdarsteller in «The Mule». Es geht um einen betagten Drogenkurier, der für ein mexikanisches Kartell Kokain in die USA schmuggelt.

Von dpa

Wartende Hunde Weimaraner verzieren U-Bahnstation in New York

William Wegman fotografiert seine Hunde seit den 70er Jahren. Einige davon sind jetzt in einer New Yorker U-Bahnstation zu sehen.

Von dpa

Regierungsbefragung Merkel stellt sich erneut den Abgeordneten

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stellt sich heute (13.00 Uhr) in einer Regierungsbefragung zum zweiten Mal den Abgeordneten.

Von dpa

Einer für alle Musterklagen bringen Verbrauchern bessere Chancen

Dieselskandal, Versicherungsverträge, Tricks im Online-Handel: Seit 1. November können Verbraucher Rechte gegen Unternehmen einfacher durchsetzen als bisher. Die neue Klagemöglichkeit funktioniert nach dem Prinzip einer für alle.

Von dpa

Tourismusindustrie Welche Chancen bietet Anlegern die Reisebranche?

Egal ob auf die Skipisten oder an den Strand - jedes Jahr zieht es zahllose Touristen hinaus in die Welt. Viele Unternehmen verdienen mit Reisen Geld. Für Anleger kann sich die Branche deshalb durchaus lohnen. Allerdings gibt es auch handfeste Risiken.

Von dpa