Familie
Welche Geschenke eignen sich am besten zur Einschulung?

Ein wichtiger Tag für einen angehenden ABC Schützen ist auf jeden Fall der Tag der Einschulung. War man doch gerade noch der „Große“ im Kindergarten, so fängt nun ein vollkommen neuer Lebensabschnitt an. 

Montag, 08.06.2020, 13:36 Uhr aktualisiert: 08.06.2020, 13:44 Uhr
Foto: Photo by freestocks on Unsplash

Man lernt endlich Lesen und Schreiben und man bekommt natürlich Geschenke zur Einschulung . Dieser Punkt ist für die Kleinen natürlich ganz besonders aufregend, denn man weiß nie, was sich alles in so einer Schultüte befindet.

Geschenke zur Einschulung

Und dann ist da natürlich auch noch die Feier anlässlich der Einschulung, an der alle wichtigen Bezugspersonen anwesend sind. Ein wirklich aufregender Tag, der für immer unvergessen bleiben wird. Darum ist natürlich auch die Wahl der Geschenke zur Einschulung wirklich wichtig, denn der ABC Schütze soll sich auch später daran mit Freude erinnern.

Jeder, der den ABC Schützen beschenkt, möchte natürlich, dass das Geschenk nicht nur nützlich ist, sondern vor allem soll es dem Kind Spaß machen und vielleicht soll es sogar auch einen langfristigen Erinnerungswert haben.

Der ungeschlagene Klassiker

Eine Einschulung ohne Schultüte ist im Grunde genommen vollkommen undenkbar. Der Tornister, den man nun das erste Mal auf dem Rücken trägt, ist auch ganz wichtig, doch die schöne Schultüte, die man voller Stolz vor sich her trägt, ist das untrügliche Zeichen, jawohl, ich bin jetzt Erstklässler.

Später wird das Einschulungsfoto, auf dem der strahlende Erstklässler mit seiner Schultüte zu sehen ist, das unverwechselbare Zeugnis und der Beweis für diesen ganz besonderen Tag sein.

Der Unterschied bei den Schultüten aus früheren Zeiten liegt vor allem darin, dass man diese damals selbst gebastelt hat. Heutzutage gibt es eine riesen Auswahl an wunderschönen Schultüten, in tollen Formen, Farben und Designs. Jedes Kind hat seine persönlichen Helden, vielleicht liebt der ABC Schütze gerade Elsa die Eiskönigin, dann wäre eine Schultüte mit dieser Heldin genau das passende Geschenk.

Tolle Geschenkideen für den Inhalt der Schultüte

Auch der Inhalt der Schultüte sollte wohl überlegt sein. Sicher dürfen hier auch ein paar Lieblingssüßigkeiten ihren Platz finden, doch vor allem Utensilien für die Schule sind hier als Geschenke besonders angebracht. Aber auch hier sollte man immer an den Geschmack der Kleinen denken. Zwar gibt es häufig genaue Vorgaben von der Schule, bezogen auf Stifte und Farben, doch es kann nie schaden, auch ein paar Stifte mit den Lieblingshelden und ähnliche Utensilien in der Schultüte zu verstauen.

Neben schicken Federmäppchen, Linealen, Radiergummis oder Anspitzern gehören aber auch eine wirklich tolle Brotdose und eine schicke Trinkflasche in die Schultüte. Schließlich gibt es ja nicht nur Unterricht, sondern auch Pausen. Wenn man dann mit einer tollen Brotdose und einer hübschen Trinkflasche auf dem Schulhof erscheint, ist das sicher deutlich schöner, als ein Butterbrotpapier und eine Trinktüte.

Geschenke mit Erinnerungswert

Der Wecker

Endlich ist man groß, denn der Kindergarten liegt ja bereits hinter einem. Nun ist aber auch die Zeit gekommen, dass man sich endlich selber wecken kann. Wie wäre als es also mit einem tollen Wecker. Der erste richtige Wecker im Leben eines Kindes wird immer in Erinnerung bleiben. Auch Kinderwecker sind in top aktuellen Designs erhältlich, so wird jedes Kinderherz sofort höher schlagen.

Die Armbanduhr

Endlich ist man groß und kann jetzt auch schon die Uhr lesen, also ist eine Armbanduhr natürlich ein wirkliches tolles Geschenk. Ganz besonders deshalb, da nicht in jedem Klassenzimmer eine Uhr 

hängt. So sieht man schon ganz alleine, wie lange es noch dauert, bis die Pause anfängt und man endlich mit den Schulkameraden spielen kann.

Schmuck

Geht es auch um einen gewissen Erinnerungswert, so sind auch Ketten oder Armbänder, die vielleicht mit dem Einschulungsdatum graviert sind, ebenfalls eine schöne Geschenkidee. Häufig nutzt man die Taufe für solche Geschenke, doch auch die Einschulung ist ein Event, an dem ein solches Schmuckstück große Freude macht.

Viel Spaß und lernen leicht gemacht

Computerspiele lieben auch schon die Kleinen in der heutigen Zeit. Manch einem mögen nun die Haare bei dem Gedanken, ein Computerspiel an so kleine Kinder zu verschenken, zu Berge stehen. Aber diesen Gedanken sollte man sofort wieder verwerfen, denn es gibt wirklich hervorragende Lernspiele, die nicht nur Spaß machen, sondern auch gleichzeitig das Lernen in vielerlei Hinsicht spielerisch unterstützen . Zudem erlernen die Kinder den Umgang mit der digitalen Technik. Das ist einfach wichtig, denn sonst würden sie den anderen Kindern über kurz oder lang einfach unterlegen sein.

Allerdings gibt es auch tolle Brettspiele, die ebenso wie die Computerspiele nicht nur Spaß machen, sondern auch noch den Lernprozess unterstützen. So spielt und lernt man gleichzeitig. Die Kleinen lieben es, wenn sie zeigen können, welche Fortschritte sie schon gemacht haben.

Bücher

Auch wenn der ABC Schütze das Lesen erst noch erlenen muss, so ist ein schönes Buch mit einer persönlichen Widmung ebenfalls eine tolle Idee zur Einschulung. Hier gibt es wunderbare Kinderbuch-Klassiker, die auch heute noch viele Kinder gerne lesen und die auch häufig verfilmt werden. Anfangs können Mama und Papa das Buch ja noch vorlesen, aber es wird nicht mehr lange dauern, und dann kann man es schon ganze alleine lesen. Ein toller Ansporn zum Lesen lernen.

Nachrichten-Ticker