Reise
Millésima - Hier finden Weine ein kurzzeitiges Zuhause

Denn rote oder weiße Weine bleiben nicht lange in unserem Lager. Es sei denn, es handelt sich um alte Jahrgänge, die seit Jahrzehnten lagern und sich zu tiefem Genuss entwickeln. Zu jedem Essen gibt es einen guten Wein. Und wir von Millésimawürden vielleicht noch einen Schritt weiter gehen und sagen. Jedes Mahl verdient einen exzellenten Wein! Als Begleiter ergänzt er das Mahl und unterstützt den kulinarischen Genuss. 

Donnerstag, 05.03.2020, 08:25 Uhr aktualisiert: 05.03.2020, 08:30 Uhr
Foto: Photo by Zbynek Burival on Unsplash

Französischer Rotwein - Sein Geheimnis liegt tief verborgen 

Es sind vor allem die französischen Weine, die uns am Herzen liegen. In Jahrhunderten haben sich über die Generationen Traditionen im Weinanbau entwickelt, die einzigartige Traubensäfte hervorbringen. So gehört der Bordeaux zu einem der beliebteste Rotweine - nicht nur in Europa, sondern weltweit. Auf nicht weniger als 3000 Weingütern werden einige der berühmtesten Rotweine hergestellt, dicht gefolgt von italienischen Rotweinen, die in Geschmack und Qualität den Franzosen durchaus die Hand reichen können. Doch zurück zu Bordeaux und seinem Wein. Die Region profitiert von einer nahezu einzigartigen Lage: Denn mit der Nähe des Meeres werden die Weinhänge von kräftigen Winden verwöhnt. Die abkühlenden Nächte sowie der kalkhaltige Boden sind das Geheimnis für einen guten Wein. Geprägt wurde die Landschaft durch Ablagerungen von Kies und Sand, die sich heute in riesigen Kuppen zeigen und märchenhaft die Landschaft gestalten. Aufgrund dieser sandigen Ablagerungen verwurzeln sich die Reben tief in den Boden, wo sie von Mineralien verwöhnt werden. Daraus entsteht der unnachahmliche Geschmack und liefert die Basis für französische Spitzenweine. 
Als professioneller Weinhandel hat sich  Millésima  diesen erstklassigen Weinen verschrieben. Rotweine, die von Weinkennern wie dem Wine Advokaten Parker mit hoher Punktzahl belohnt werden. Die französischen Weinregionen werden in Appellationen unterteilt, hier liegen Weingüter wie das Château Peyrabon, die beliebte Grand Crus herstellen. Die Zusammenstellung eines Bordeaux von Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc und Petit Verdot basieren auf dem Wissen der Winzer, die beispielsweise einen Château Peyrabon aus dem Jahr 2014 hervorbringen. Mit einem Alkoholgehalt von 13,5° kann dieser Wein noch einige Jahre lagern. 

Alte Jahrgänge kaufen - Ein einzigartiges Weinvergnügen 

Millésima bietet nicht nur gegenwärtige Weine an, sondern widmet sich vor allem auch den alten Jahrgängen. Zugegebenermaßen müssen Sie für 50-jährige oder ältere Weine etwas tiefer in die Tasche greifen, doch im gleichen Zuge erleben Sie Weingenuss der Spitzenklasse. Denn nur wenige Weinhändler können diese Weinraritäten heute überhaupt noch anbieten.

Darf es ein Glas Champagner sein?

Edlen Champagner bieten wir in unterschiedlichen Flaschengrößen an. Unsere sorgfältig ausgewählten Champagner wie der Veuve Cliquot Vintage und gehören zur Spitzenklasse der Champagner. Ein brillantes Farbspiel mit feiner Verlage und zarten Aromen zeichnen diese Champagnersorten aus. Wenn selbst Parker die Höchstnoten für einen Champagner gibt, dann sind Sie als Kund bei 
Millésima genau richtig, um stilechten Champagner zu kaufen.

Subskriptionsweine - Hier bei Millésima

Subskriptionsweine sind unter Weinkennern beliebt. Hier werden erstklassige Weine in der Vorbestellung verkauft. Dabei handelt es sich natürlich auch um die besten der Bordeauxweine oder um Subskriptionsweine aus Burgund. Als Investition eignen sich diese Weine sehr gut, denn Käufer profitieren von einer preisgünstigen Erstausgabe und Raritäten, die später nur zu weitaus höheren Preisen auf dem Markt erhältlich sind. Teilweise sind diese Weinraritäten in Spezialflaschengrößen erhältlich, wodurch ihr Preis auf Aktionen später um ein Vielfaches gesteigert werden kann.

Nachrichten-Ticker