Nachwuchs
US-Golfer Dustin Johnson erneut Vater geworden

Im letzten Jahr die US Open gewonnen und jetzt zum zweiten Mal Vater geworden: Für Dustin Johnson läuft momentan alles rund.

Donnerstag, 15.06.2017, 11:42 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 15.06.2017, 10:35 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Donnerstag, 15.06.2017, 11:42 Uhr
Dustin Johnson nach dem Gewinn der US Open im letzten Jahr. Foto: Tannen Maury

New York (dpa) - US-Golfstar Dustin Johnson (32) ist zum zweiten Mal Vater geworden. «Was für ein tolles Jahr das war», schrieb Johnson am Mittwoch (Ortszeit) auf seinem Instagram-Account. «So viele tolle Dinge sind passiert, vor allem die Geburt unseres zweiten Sohns.»

Dazu postete der Weltranglistenerste ein Foto, das ihn mit dem Pokal der US Open zeigt, die er im vergangenen Jahr gewonnen hatte.

Johnsons Partnerin Paulina Gretzky verriet ebenfalls auf Instagram den Namen des kleinen Jungen: River Jones. Dazu postete sie ein Familienfoto, auf dem auch der ältere Sohn Tatum zu sehen ist.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4929839?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F947963%2F
Tränen fließen schon vor der Trauung
Groß war die Freude bei (v.l.) Dorothee Ostermann, dass sie an der Trauung von Catarina Merz und Sohn Nils Hölting teilnehmen konnte. Ermöglicht haben das der Wünschewagen des ASB und die Helfer (v.r.) Franziska Burlage, Marlies Kogge und Christian Zimpel.
Nachrichten-Ticker