Hinter vorgehaltener Hand
Erster Vatertag für Prinz Harry - neues Foto von Archie

Es gibt noch nicht viele Fotos vom jüngsten Spross der königlichen Familie in Großbritannien. Jetzt veröffentlichten Archies Eltern ein Bild von ihrem Söhnchen via Instagram.

Sonntag, 16.06.2019, 17:03 Uhr aktualisiert: 16.06.2019, 17:06 Uhr
Prinz Harry und Meghan, Herzogin von Sussex, zeigen ihren sechs Wochen alten Sohn Archie Harrison anlässlich des Vatertags. Foto: The Duke

London (dpa) - Bilder vom jüngsten Mitglied des britischen Königshauses sind bislang rar - nun können sich Fans über ein neues Foto von Baby Archie freuen.

Auf ihrem Instagram-Profil veröffentlichten Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) ein Foto von ihrem gut einen Monat alten Sohn. Das Gesicht des Babys ist allerdings in Teilen von einer Hand - vermutlich Harrys - verdeckt.

Der Anlass des Bildes ist der Vatertag, der in Großbritannien am Sonntag gefeiert wurde. Im Text zu dem Bild wurde nicht nur allgemein ein froher Vatertag gewünscht - besondere Grüße gingen an Harry, der seinen ersten Vatertag feierte.

Das erste Baby von Meghan und Harry, Archie Harrison Mountbatten-Windsor, war am 6. Mai geboren worden. Knapp eine Woche später feierte die Herzogin ihren ersten Muttertag. Dazu postete sie ein Foto mit Babyfüßen.

Anwohner parken im Parkhaus
Viele parkende Autos schränken die Nutzung der Schillerstraße als Fahrradstraße stark ein. Die Stadt Münster möchte das Anwohnerparken in diesem Bereich einschränken. Eine Möglichkeit könnten Anwohnerparkplätze im Parkhaus Bremer Platz sein.
Nachrichten-Ticker