Medien
Katzenberger fühlt sich beim Autofahren verfolgt

München (dpa) – Daniela Katzenberger (27) fühlt sich beim Autofahren mitunter von aufdringlichen Fans verfolgt. Ab und zu würden Leute sie erkennen und ihr hinterherfahren.

Montag, 17.03.2014, 17:04 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 17.03.2014, 16:57 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 17.03.2014, 17:04 Uhr

«Das ist manchmal nicht mehr so lustig. Deshalb fahre ich auch nur ungern allein», sagte Katzenberger der Nachrichtenagentur dpa. Noch schlimmer sei es früher gewesen, als sie ihren alten, roten Wagen hatte, «welcher ja ziemlich bekannt war». Damals seien ihr schon mal zehn Leute gefolgt und hätten sie mit Lichthupe belästigt. «Das war ziemlich beängstigend.» Am 10. April feiert das Reality-TV-Sternchen seinen Einstand als Schauspielerin im Ersten - als Hobbykriminalistin in «Frauchen und die Deiwelsmilch» (10. April/20.15).

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2329154?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947955%2F947963%2F
Von Kühlschrank bis Katzenkadaver
Am Morgen nach dem traurigen Fund hat die Müllflut noch zugenommen. Das tote Kätzchen hat der Bereitschaftsdienst des Ordnungsamts kurzfristig noch am Sonntag entfernt.
Nachrichten-Ticker